skip to content »

457040.ru

Chat orni live 2013

Chat orni live 2013-15

Und auch räumlich wurde das EBP deutlich erweitert: So sind nun auch Daten aus Bulgarien, Estland, Griechenland, Israel, Rumänien, der Türkei, Ungarn und Zypern enthalten.

Das EBP soll künftig auch dabei helfen, Veränderungen des Vogelzugs und den Einfluss von Wetter und Klima auf diesen besser zu verstehen.Außerdem lassen sich die Inhalte neuerdings auch über Social Media teilen oder als i Frame in Webseiten einbinden.Neben den technischen Weiterentwicklungen wurde auch die Datenbasis des EBP um 40 Millionen zusätzliche Vogelbeobachtungen des Jahrgangs 2016 ergänzt.Auf Teichhühner, Krickenten und Rohrammern werden aber wohl die Wenigsten aufmerksam.Immer wieder werden im Enger Bruch seltene Arten entdeckt.So machten in den letzten Jahren Teichwasserläufer, Weißflügel-Seeschwalbe und ein Wachtelkönig Station.

Die QR-Codes von finden sich auch bereits in einigen Gebieten in Schleswig-Holstein und Niedersachsen.

Dezember 2017 Bernd Koop und Heinz Schwarze für ihren jahrzehntelangen unermüdlichen Einsatz im Natur- und Vogelschutz.

Der Biologe Bernd Koop ist Koordinator der Wasservogelzählungen im schleswig-holsteinischen Binnenland und an der Ostsee.

Möchten Sie zeitnah über aktuelle Arbeiten des DDA bzw. Abonnieren Sie unseren Newsletter und wir senden Ihnen eine E-Mail, sobald es interessante Neuigkeiten gibt.

Der neue Online-Viewer des Euro Bird Portal (EBP) zeigt die Verbreitung von insgesamt 105 ausgewählten Vogelarten für weite Teile Europas rund ums Jahr.

Am Mittwoch (13.12.) präsentierten die Biologische Station Ravensberg und der BUND Herford das neue QR-Code-Schild am Beobachtungsturm im Enger Bruch der Öffentlichkeit.